• Zumba® Fitness ? Fitness Tanz ? Nein, heute ist “Time for Reggaeton” unser Salsabootcamp®-Latin Dance Workout Teil 4

    Posted on August 6, 2012 by in Fitness Tanz, Latin Dance, Latin Dance Workout, Latin Fitness, Tanz abnehmen

    Hier geht es jetzt weiter mit unserem Latin Dance Workout mit Reagetton!

    Unseren Fitness Tanz vom war Reggaeton und knüpfen jetzt mit Teil 3 daran an!

    Reggaeton ist eine Variante des Raggamuffin, der sich seinerseits aus Reggae und Hip Hop entwickelt hat. Reggaeton zeichnet sich durch seine provokanten und Protest geladenen Texte in spanischer Sprache aus und weist Einflüsse weiterer Latino-Stile wie Bomba oder Salsa auf.

    LATIN FITNESS TANZ: Reggaeton ist ein relativ junger Musikstil, der sich seit den 90ern in der Karibik großer Beliebheit erfreut.

    Reggaeton ist ein absoluter Fettburner, weil es relativ viele Sprünge in der Bewegung gibt.

    Der Reggaeton hat einen lebhaften, kräftigen Beat. Beim Tanzen benutzt man Shuffles, Hüftbewegungen, Slides und andere Hip-Hop-Moves. Die Hüften werden abei ordentlich gelockert und der ganze Körper trainiert. Bei intensiven Tanzbewegungen zu urbanen Sounds kommt man echt in Schwitzen.

    Reggaeton ist ein hocheffektives Herz-Kreislauf-Training perfekt zum ABNEHMEN!


     

    Reggaeton Stomp:

    Beim Reggaeton Stomp ändert sich die Körperhaltung im Vergleich zu den vorhergehenden Schritten. Mit der gesenkten Rückenhaltung empfindest Du die Bewegung anders und musst Dich sogleich ein wenig mehr anstrengen immer in der gleichen Position zu bleiben, trainierst aber mit doppeltem Effekt!





    Zusammenfassung:

    Schon außer Puste? Wie Du siehst, geht es hier weniger um Muskelspannungen, sondern ums Durchhalten der sprunghaften Schritte des Reggaeton. Wenn Du konstant in Bewegung bleibst, kurbelst Du Deinen Kreislauf an und trainierst Deine Beine.  Versuche durch gezielte Kontrolle Deiner Arme, diese effektiv miteinzusetzen.

     

    Wochenaufgabe:

    Um die besten Trainingsergebnisse zu erzielen, wiederhole die Übungen zwei- bis dreimal wöchentlich in einer 20-minütigen Routine und wenn Du Zeit und Lust hast, gilt immer- umso öfter, umso besser, dementsprechend mehr Fitness!

     

     



    Achtung: Wir haben uns viel Mühe gegeben, dass alles zu Drehen und Online zu stellen und Dir kostenlos zu Verfügung zu stellen. Wir brauchen allerdings ein wenig Hilfe um das weiterhin machen zu können! Über eine kleine Spende wären wir also sehr dankbar. Vielen Dank für die Unterstützung!

     



     

    "Sichere Dir jetzt das KOSTENLOSE eBook "Sixpack in 6 Wochen"